Dieses Jahr hat es im dritten Anlauf geklappt: Wir sind nach Schottland gefahren. Mit der Fähre ging es von Amsterdam (Ijmuiden) nach Newcastle. Von dort sind wir erst nach Edinbrugh und anschliessend in die Highlands. Nach ein paar Tagen zogen wir um und schlugen in Applecross unser Quartier auf. Mit einer Zwischenstation in Tarbet ging es zurück nach Newcastle.